Schlacht von Solferino und San Martino

Event: Am Sonntag, den 23. Juni um 17.00 Uhr, findet im monumentalen Komplex von San Martino della Battaglia die historische Nachstellung der Schlacht von Solferino und San Martino statt. 2019 jährt sich der blutige Kampf zum 160. Mal.

Im Rahmen des zweiten italienischen Unabhängigkeitskrieges stießen am 25. Juni 1859 die sardisch-piemontesischen, französischen und österreichischen Armeen in Solferino und San Martino aufeinander. Die Niederlage Österreichs, die die Herrschaft der Lombardei verlor, war der erste Schritt zur nationalen Einheit.

Zusätzlich zu der erwarteten historischen Nachstellung, die jedes Jahr zwischen dem 22. und 24. Juni vorgeschlagen wird, werden Gedenkinitiativen, Konzerte, kulturelle Treffen, der Fackelzug des Roten Kreuzes und zahlreiche Mikroereignisse auf dem Gebiet stattfinden.

Auf der Website finden Sie zahlreiche Informationen zur Veranstaltung sowie eine Smartphone-Anwendung, die kostenlos heruntergeladen werden kann.

Solferinoesanmartino.it

Map

Bildergallerie